Reisen günstig buchen: 10 Tipps für eure Urlaubsplanung

Reisen günstig buchen

Unser Rezept gegen den Winter-Blues: Die nächste Reise buchen und darauf freuen! Und nachdem wir von Savoo.de euch stets beim Sparen helfen, haben wir praktische Tipps für euch, wie ihr eure nächste Reise möglichst günstig bucht. Somit bleibt mehr für die Reisekasse!

Ob es ein Kurzurlaub in Deutschland, ein Badeurlaub auf Mallorca oder eine Fernreise nach Thailand sein soll – mit ein paar Kniffen könnt ihr noch mehr aus eurer nächsten Buchung rausholen, egal wo die Reise hingeht! Hier sind unsere Tipps:

  1. Zeit nehmen! Die besten Angebote finden sich meist nicht zufällig und auch nicht innerhalb weniger Minuten. Schließlich soll der mühsam erarbeitete Urlaub perfekt – aber natürlich auch möglichst günstig – sein! Steckt im Vorfeld die Rahmenbedingungen gemeinsam mit den Mitreisenden ab und begebt euch danach auf Schnäppchenjagd ins Internet. Das nächste regnerische Wochenende kommt bestimmt…
  2. Flexibilität ist Trumpf! Je offener ihr hinsichtlich eures Reiseziels oder dem genauen Zeitraum sein, desto größer ist die Chance, auf ein besonders günstiges Angebot zu stoßen. In der Nebensaison sind die Preise bekanntlich geringer als in der Hauptsaison. Versucht auch, verschiedene Abflughäfen in eurer Nähe zu vergleichen und so das Beste aus dem Flugpreis herauszuholen. Viele Fluglinien bieten in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn einen günstigen Transport zum Flughafen an.
  3. Umso früher, desto besser! Je früher ihr die Reise bucht, desto größer ist die Auswahl an Destinationen und Frühbucherrabatten. Besonders bei Flugpreisen spielt die Auslastung eine große Rolle. Wer die Urlaubsplanung für 2016 noch nicht gestartet hat, sollte also schnellst möglich loslegen, um möglichst günstig zu buchen. In vielen Fällen bekommt ihr die kostenlose Stornierung gleich mit dazu, somit seid ihr auf der sicheren Seite.
  4. Vergleichen lohnt sich! Stellt euch eure Traumreise bei einem Anbieter zusammen und checkt danach vergleichbare Angebote bei anderen Plattformen. Tipp: Manche Anbieter versprechen auch eine Bestpreis-Garantie, durch die euch der Differenzbetrag erstattet wird, wenn ihr die Reise später woanders günstiger findet.
  5. Pauschal oder individuell buchen? Vergleicht nicht nur verschiedene Anbieter, um eure Reise möglichst günstig zu buchen, sondern versucht auch, die einzelnen Leistungen (z.B. Flug und Hotel) separat zu finden, falls ihr ein tolles Pauschalangebot gefunden habt – oder auch umgekehrt.
  6. Satte Rabatte helfen beim Sparen… und sind die wohl schnellste Möglichkeit, eine Reise möglichst günstig zu buchen. Bevor ihr euren nächsten Urlaub plant, lohnt sich definitiv ein Blick auf unsere Gutscheine und Deals. Für zahlreiche große und kleinere Reiseanbieter haben wir in der Kategorie Urlaub & Reisen immer tolle Aktionen, die euch zusätzlich beim Sparen helfen. Mit unserem Gutscheincode bekommt ihr zum Beispiel 10% Rabatt auf eure nächste Buchung bei hotels.com, die Plattform weg.de schenkt euch 15% Nachlass, wenn ihr euch für den Newsletter anmeldet usw.
  7. Günstiges Urlaubsland wählen: Sparfüchse achten bei der Buchung von Reisen darauf, dass das Urlaubsland selbst möglichst günstig ist – vor allem, wenn die Verpflegung nicht im Preis inbegriffen ist. Sparen lässt es sich vor allem prima in Ländern, in denen die Währung schwächer ist als der Euro (z.B. Polen).
  8. Weniger ist mehr! Umso länger ein Urlaub ist, desto günstiger wird er im Schnitt. Am teuersten sind Kurztrips übers Wochenende. Plant also lieber weniger, aber dafür längere Reisen pro Jahr ein, so ist auch der Erholungseffekt größer!
  9. In letzter Minute! Natürlich helfen auch Last-Minute-Angebote beim Sparen, hier ist aber die Auswahl meist begrenzt. Daher lautet unsere Empfehlung: Bucht eure Reise so früh wie möglich, um den günstigsten Preis abzustauben! Solltet ihr euch doch für die Last-Minute-Buchung entscheiden, ist etwa zwei Wochen vor Reisebeginn der beste Zeitpunkt für ein günstiges Schnäppchen.
  10. Last, but not least – eine Portion Glück: Wie fast immer im Leben, braucht ihr auch bei der Reisebuchung eine kleine Portion Glück, damit ihr auch im richtigen Moment genau auf das perfekte Angebot stoßt. Toi, toi, toi!

 

Habt ihr noch weitere Tipps für eine günstige Reisebuchung parat?

Kommentare (0)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCRATCH DEBUG :: not set