So wird dein Las-Vegas-Trip zum Hit!

Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Las Vegas, eine schillernde Großstadt, die vor Lebensfreude, Spaß und Dekadenz nur so zu sprühen scheint, steht bei vielen Menschen auf der Wunschliste der Traumdestinationen. Wer denkt, dass eine Reise dorthin nichts für den schmalen Geldbeutel ist, der liegt falsch! Große Fluggesellschaften wie Condor oder Lufthansa bieten immer mal wieder Spartarife an. 

Regelmäßig checken lohnt sich: Wer flexibel ist und auch kurzfristig fliegen kann, profitiert von atemberaubenden Preisen. Worauf wartest du noch? Wir verraten euch, welche Sehenswürdigkeiten ihr euch in Las Vegas keinesfalls entgehen lassen solltet und verlosen auf Facebook einen 150-Euro-Gutschein für das große Angebot an Touren und Aktivitäten von Viator.

Erkunde die besten Sehenswürdigkeiten von Las Vegas

Die Metropole rühmt sich nicht umsonst als „Stadt, die niemals schläft“. In Las Vegas gibt es so viele Sehenswürdigkeiten, dass du vermutlich erst mal gar nicht weißt, wo du anfangen sollst!

Auf dem Las Vegas Strip blinken Neonreklamen 24 Stunden täglich, der Champagner fließt im Überfluss und unzählige Casinos stellen eine echte Versuchung dar. „Wenn schon Las Vegas, dann richtig“ denken sich wohl die meisten der Touristen, die jährlich zu Tausenden in das Spielerparadies strömen. Ein Abstecher zu den Spielautomaten gehört da irgendwie dazu. Die wichtigsten und berühmtesten Adressen befinden sich meist in Pracht-Unterkünften wie dem Bellagio oder Caesar’s Palace. Hier kann jeder bei Roulette, Blackjack oder Poker sein Glück versuchen. Wer jetzt an schäbige Spielhöllen denkt, liegt falsch! Die Casinos lassen sich in Sachen Dekadenz kaum übertreffen. Strahlendweiße Marmorsäulen, tanzende Wasserfontänen und ausgefallene Licht-Shows sind ein beeindruckendes Must-See.

Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Partylöwen kommen in der bunten Wüstenstadt ebenfalls voll auf ihre Kosten: Hier gibt es die exklusivsten Bars weit und breit, wo du bis zum Morgengrauen feiern kannst. Besonders beliebt beim jüngeren Publikum sind außerdem die legendären Pool-Partys, die für quasi jedes Budget angeboten werden. Diese Feten versprechen neben jede Menge Spaß auch dringend benötigte Erfrischung an einem heißen Tag. Promi-Spotting inklusive, denn in Las Vegas feiern auch echte Jetsetter – mit etwas Glück kannst du Stars wie J.Lo, Britney Spears oder Katy Perry erspähen.

Las Vegas hat einiges mehr zu bieten als nur Casinos

Lass beim Kofferpacken am besten noch jede Menge Platz! Wenn du erst mal die atemberaubenden Shopping-Malls gesehen hast, kannst du die Kreditkarte ganz bestimmt nicht in der Tasche lassen. Auf dem Las Vegas Strip findest du von exklusiven Designer-Shops über kleine Boutiquen bis hin zu ausgeflippten Kuriositäten eigentlich alles, was das Herz begehrt. Besuche auf jeden Fall auch die Shopping-Meile des Venetian Hotels, denn hier fühlst du dich sprichwörtlich in eine andere Welt versetzt: Unter künstlichem Himmel flanierst du an nachgebildeten italienischen Fassaden entlang oder kannst eine Gondola-Fahrt nach venezianischem Vorbild unternehmen. Wer hingegen Retail-Therapy zu Schnäppchenpreisen betreiben möchte, sollte die Las Vegas South Premium Outlets besuchen und sich mit einer vergünstigten Tasche von Coach oder Michael Kors selbst belohnen.

Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Schillernde Casinos und einarmige Banditen sind nichts für dich? Macht nichts, die hippe Wüsten-Stadt bietet zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten, wenn man lieber einen ruhigen Tag verbringen möchte.

Verfolge etwa die Spuren berühmter Filmstars und Hollywood-Beaus, denn in Las Vegas wurden schon unzählige Blockbuster gedreht. Besuche echte Filmlocations und schau dir mit eigenen Augen an, wo die Stars aus Hangover, Der Pate oder Austin Powers vor der Kamera standen. Das „Caesar’s Palace“ steht beispielsweise im Hit-Streifen „Hangover“ im Mittelpunkt – hier wurde unter anderem in der Lobby gefilmt. Eine echte Suite haben die Stars jedoch nicht verwüstet. Diese wurde extra für den Dreh in einem Studio nachkonstruiert – wir nehmen mal an, im Caesar’s Palace ist das Mitbringen echter Tiger verboten! 😉 Weitere beliebte Filmlocations in Las Vegas sind unter anderem das weltbekannte Bellagio Hotel, der Indoor-Vergnügungspark Adventuredome, das Hard Rock Cafe und die Fremont Street.

Im Riesenrad „High Roller“ thronst du hoch über dem Getümmel und profitierst abends von einer spektakulär erleuchteten Skyline. Das ist auch für Kids ein echtes Highlight! Wer sich hingegen bei einem kleinen Spaziergang erholen möchte, der sollte sich eine der Top Las Vegas Sehenswürdigkeiten auf keinen Fall entgehen lassen: Die Conservatory & Botanical Gardens des Bellagio Hotels. Ja, hier gibt es eben alles, was das Herz begehrt – auch ein blühender Garten mitten in der Wüste!

Savoo’s ultimative Geheimtipps

Jackpot, mit unseren Geheimtipps entgeht dir in Las Vegas nichts mehr:

  • Auf der Fremont Street findest du den weltgrößten Bildschirm, auf dem jede Stunde zwischen 18.00 und 24.00 Uhr ein Musikvideo gezeigt wird!
  • Im „Mirage“ kannst du einen von Menschenhand geschaffenen Vulkan bestaunen – der bricht täglich von 19.00 bis 24.00 Uhr im Viertelstunden-Takt aus.
  • Das Golden Nugget Hotel ist Programm: Hier ist das größte Gold Nugget der Welt ausgestellt. Das Prachtexemplar wiegt 27 kg und wurde in den 1980er Jahren auf einen Wert von 1 Million US-Dollar geschätzt.
  • Vor dem weltbekannten Bellagio kannst du eine atemberaubende Wasser-Show erleben – und das sogar gratis!. Die Wasserfontänen schießen während der Show bis zu 70 Meter in die Luft.
  • Günstiger feiern kannst du, indem du bei einer Party-Tour teilnimmst, wie etwa „NiteTours„. So entdeckst du nämlich in einer Nacht eine ganze Reihe von luxuriösen Bars und sparst eine beachtliche Summe auf den Eintritt.

Nimm teil an unserem spannenden Gewinnspiel

Noch mehr tolle Vorschläge, was es so zu tun gibt, findest du bei Viator. Von Las Vegas aus kannst du nämlich auch jede Menge toller Tagestouren unternehmen, beispielsweise ins Death Valley oder zum Grand Canyon Nationalpark! Übrigens hast du vom 21. August bis zum 3. September 2017 die Möglichkeit, an unserem Gewinnspiel teilzunehmen und einen Viator-Gutschein im Wert von 150 Euro zu gewinnen.

Schau dazu auf der Savoo.de-Facebook-Seite vorbei und ergreife deine Chance! Dies sind die Teilnahmebedingungen:

  • Das ‎Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine der Veranstalter.
  • Du erklärst dich automatisch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden, wenn du den Facebook-Post kommentierst.
  • Teilnahmeberechtigt ist jeder Facebook-User ab 18 Jahren. Du brauchst einen Wohnsitz in Deutschland.
  • Das Gewinnspiel endet am Sonntag, 3. September 2017, 23.59 Uhr. Die automatische Ermittlung des Gewinners findet am Folgetag statt.
  • Der Gewinner wird per Facebook-Nachricht von Savoo kontaktiert. Du hast eine Woche lang Zeit, um dich bei uns zu melden. Gib uns außerdem eine E-Mail-Adresse für den Versand des Gutscheins.
  • Die Daten der Teilnehmer werden nicht an Dritte weitergegeben und lediglich für die Abwicklung des Gewinnspiels verwendet. Wir veröffentlichen aus Datenschutz-Gründen keine Gewinner auf Facebook.
  • Dein Viator-Gutschein ist ab dem Ausstellungsdatum 6 Monate lang gültig. Falls du ihn in dieser Zeit nicht eingelöst hast, verliert der Gutschein an Gültigkeit. Einzulösen ist der Coupon direkt über den Viator-Kundenservice unter der Rufnummer 0800 184 4973 und gilt nur für Viator-Produkte.
  • Die Kosten für Flüge und Unterkunft müssen vom Gewinner selbst getragen werden.
  • Der Gutschein kann nicht bar ausbezahlt werden.
  • Falls zusätzliche Kosten anfallen, muss der Gewinner selbst dafür aufkommen.
  • Sollte die Tour von dem Kunden, dem Anbieter oder Viator storniert werden, besteht die Möglichkeit, eine alternative Tour oder Termin zu vereinbaren. Es kann in keinem Fall eine Barauszahlung des Gutscheins erfolgen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sponsored Post.

 

Kommentare (0)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    SCRATCH DEBUG :: not set